OIS. GMACHTIN.BAYERN

KUNSTHANDWERK.gmachtin.bayern

Wenn bayerisches Kunstverständnis Plastik entdeckt und erobert - Mensch ärgere dich nicht, die Sonne scheint, das Herz, es lacht.
Lassen Sie sich mitnehmen in das Gestalten und Erschaffen, das Wagnis zum Neuen, mit der Sicherheit und Kraft der Erfahrung, mit dem Wissen des Bewährten.
KUNSTHANDWERK.gmachtvon.bayern

LEBEN-UND-LEBEN-LASSEN

Bayerische Trachten wie Wadelbeisser, Dirndl und Lederhose sind hier zu finden.
Haferlschuhe, Gamsbart und Schmei-Bixn, und sonst no allerlei bayerische Anhängsl.
Bei "LEBEN-UND-LEBEN-LASSEN.gmachtin.bayern" finden Sie Mögliches und Unmögliches.

URLAUB.gmachtin.bayern

Natur, Erholung, Entspannung und die Zeit anhalten.
Wunderbare und glasklare Seen, duftende Wiesen und Wälder.
Bayern bietet unvergessliche Urlaubserlebnisse vom aller Feinsten.
Von den Weinanbaugebieten Frankens, den heimeligen Plätzen des bayerischen Waldes, bis hinauf zu den königlichen Panoramen der bayerischen Hoch-Alpen.
Urlaub in Bayern ist die Sahne auf der Torte.

SOZIALES.gmachtin.bayern

Bayerische Menschen sind in höchstem Maß sozial in ihrer Heimat engagiert. In gleicher Weise blicken sie dabei weit über die Grenzen des Freistaats hinweg.
Soziale Verantwortung und soziales Engagement sind für bayerische Bürger wesentliche Eckpunkte einer gemeinsam getragenen (Welt-) Gesellschaft.
Sehen Sie selbst was geschieht, was, wo, und wie ... bayerisch- soziales (Selbst-) Verständnis bedeutet.

TRANSPORTE.gmachtin.bayern

Bayerns Speditionen, Lager- und Logistik- Firmen haben auch dann die richtige Lösung, wenn Sie für Ihre Güter ein paar Räder mehr brauchen.
Transporte in Bayern, um Bayern, und um Bayern herum. Und wenn wir das für Sie machen dürfen, gerne auch bis nach Australien.

FOTOGRAFIE.gmachtin.bayern

Wenn Bayerns Fotografen durch die Linse blicken braucht es manchmal besondere Perspektiven.
Der Betrachtungswinkel ist eins der Geheimnise, das seine Zuseher in den Bann zieht.
Schärfe, Belichtungszeit, Körnung und/oder ISO, Position, Fluchtpunkt, Beleuchtung, Entwicklung, Beschnitt und Überlagerung.
Lassen Sie sich überzeugen von den Foto-Profis im Freistaat, den Ausrüstern und Labors in Bayern.

SPORT.gmachtin.bayern

Sport in Bayern bedeutet attraktive Freizeitgestaltung, Natur, Erholung, Wellness und Entspannung.
Ob Bergwanderungen für Familien oder alpines Klettern für Extrem-Sportler,
in Bayern finden auch Flachland-Indianer ihr ganz individuelles HighLight.
"SPORT.gmachtin.bayern" bedeutet:
Fußball- und Sport- Vereine, Freizeit- und Sport- Angebote mit Mehrwert, Erholung und Wellness der Extraklasse.

KABARETT.gmachtin.bayern

Wenn Kunst, Kultur und Unterhaltung zusammen treffen, wenn sich das Ergebnis dessen "auf den Brettern, die die Welt bedeuten" abspielt, ja selbstverständlich ist hier die Rede von bayerischen Kabarettisten und den Bühnen im Freistaat. Edeltraud Rey und Die PrimaTonnen sind bestes Beispiel hierfür.

HAUS-UND-WOHNEN

Fachwerk für Generationen, schön und haltbar bis in Ewigkeit. Wie eine Perle an der anderen reihen sich die Fähigkeiten von Planern, Architekten, Baufirmen, Garten- und Landschaftsbauern, Inneneinrichtern und Raumgestaltern aneinender. Lassen Sie sich überzeugen von den Konzepten der bayerischen Fachleute. Hier geht’s zur Übersicht zum Thema Haus und Wohnen.

BIER.gmachtin.bayern

Brezerl, Hopfen und Malz, unser Herr erhalt’s!
Vom Edel-Pils und Märzen-Bock bis hin zum Stout und Craft, bayerisches Nass ist durch rein garnichts zu ersetzen!
Der blanke Genuß: BIER.gmachtin.bayern

FAHRZEUGE.gmachtin.bayern

Auch mit Ihrem Edel-Flitzer sind sie bei uns richtig.
Egal ob Schmankerl-Karosse oder Straßenwalze, Bayerns KFZ-Profis wissen, welches Schräubchen die Maschine wieder schnurren läßt.

KULINARISCHES.gmachtin.bayern

Hier finden Sie die passenden Plätze für Ihrem Appetit.
Egal ob Obatzter und Wurstsalat, Allgäuer Käsespätzle, Steckerl-Fisch oder "Veggi bavariae", ... Bayerns Küche ist weltweit bekannt für sein deftiges, gesundes und urgemütliches Essen.
Wirklich kein Wunder, daß Gott in Frankreich lieber in Bayern wohnen würde.


Sie sind hier:  Home » Wir sind gmachtin.bayern » Ois in oim » Ois g’macht in Bayern

Ois g’macht in Bayern

Eine bayerische Schatzkiste


für bayerische Produkte und Dienstleistungen,

ein Schmankerl-Eck bei Kunst und Kultur,

ein einfach ois beim Leben und Leben lassen.

 

 

Bayern ist eben weit mehr als Weißbier, Weißwurst, Brezl’n und Kuhstall.

Bayern bedeutet Hightech ... Beauty ... Computer ... Handwerk ... Urlaub ... und noch vieles mehr.

 

In Bayern leben gleichermaßen traditionsbewußte und innovationsfreudige,

in jedem Fall aber kreativste Kunsthandwerker.

 

Bayerische Musiker und Kabarettisten sind weit über Bayerns Grenzen hinweg willkommene Persönlichkeiten.

 

Bei uns ist definitiv ois bayerisch, und das bedeutet eben auch:

 

Bayerische Bürger sind weltoffen und tolerant.

Bayern ist hell, leuchtend, strahlend und beinahe unglaublich bunt.

 

Bayern ist einfach lebens- und liebenswert, von den Fingerspitzen bis unter die Zehennägel.

 

Das wichtigste aber ist:

Think global, act local

 ... und d’rum geht’s jetzt los !

 

 

Such’s und Find’s:    

 

 

 

Hier geht’s zum Mitmachen.



 

 

In jedem Fall hier anmelden, weil mit unserem newsletter bleiben Sie immer am bayerischen Ball.

 

 


 

Und jetzt geht’s wirklich los:



jung. frech. attraktiv. boarisch.

Das sind Sie! --- Das sind Ihre Gesichter! --- Das sind Bayern! --- Das ist Bayern!

 

 

Michael Ellerbeck - Rundholzbau Bayerwald GbR Sven Ochsenbauer Helmut Nieberle :: 7-String Guitar Ecco Meineke Ferry Baierl - Künstler, Grafikdesigner, Musiker Stefan Köhl Anita Namer Uli und Peter Schrettenbrunner Da Ritsch - The Godfather of Quetschn :-) Klaus Gruber - Sonderprojekte Grünstromwerk Vertriebs GmbH Pedro Ferreira de Sa Werner Dandl - Online Marketing Experte Stefan Lamml Anton Janker - Der MEDIEN Schlosser Sonja Heitzer Stephan Hörhammer und Helmut Weigerstorfer Elfi Bartek & Carl Dischler Oliver Gilch - Filmemacher Fred Dick Steffi Heelein Töpfermeisterin Katharina Heusinger und Martin Waubke Reinhard Kellner, Vorsitzender des Dachverbands sozial engagierter Gruppen in Regensburg e.V. Jürgen Kirner Birgit Freudemann

 

Bayern hat ... Bayern haben ... jede Menge Potenzial.

 


 

 

So stelle ich mir einen gelungenen Geburtstag wahrlich nicht vor ...

Mit Klick auf das Bild leiten wir Sie zu einer u.E. sehenswerten Online-Dokumentation von "ausgestrahlt.de"

 

26. April 1986

 

"Fukushima, Tschernobyl und wir"

Was genau ist in Fukushima und Tschernobyl passiert? Welche Auswirkungen haben die Unfälle bis heute?

Diese virtuelle Ausstellung gibt Antworten.

 

externer Link :: direkt zur virtuellen Ausstellung :: Fukushima, Tschernobyl und wir

 

Ein paar Worte zum Bild:

Ich hebe diese Büchse der Pandorra mit der angepriesenen Mischung aus Halbwertszeit, Becquerel, Milchpulver und selbst gesammelten Pilzen aus dem Bayerischen Wald nun seit beinahe 35 Jahren sorgsam auf. Noch nie habe ich sie geöffnet, um dem - schon in der griechischen Mythologie beschriebenem Übel - keine Gelegenheit zu geben, sich heimlich, still und leise aus dem Staub zu machen. Und tatsächlich: All der strahlende Mist ist ohne den geringsten Verlust noch immer darin. Das beständige Knattern des Geigerzählers verrät es. Ich werde den kostbaren Inhalt nach meinem Ableben wohl an meine Kinder ... und Kindeskinder ... und Kindeskindeskinder überantwortet haben, in der Hoffnung, dass sie ebenfalls sorgsam darauf aufpassen.

Eine Büchse wie ein kleines Märchen, ... und wenn sie nicht gestorben sind, so wird sich diese vielversprechende Geschichte vom Traum des endlich gefundenen Perpetuum mobiles noch sehr sehr lange Zeit fortsetzen.

 

Hier noch ein ergänzender - hoch aktueller - Artikel zur vollkommen ungefährlichen "Fahrradspeichen"-Technik mit rein zufälligen "Neutronen-Sendungen" aus der Ukraine. Der Deutschlandfunk berichtet (externer Link):

"Hinweise auf erneute Kettenreaktionen"

 


 


100% Bio ... Die Ökokiste Kößnach bringt’s frisch ins Haus

Hier schmecken Sie Bayern! ... und Bayern schmeckt verdammt gut.

 

Mit der Ökokiste Kößnach geht bayerische Liebe wirklich durch den Magen.

 

täglich frisch, täglich gut, täglich BIO ... logisch :-)

 


 


Mehr denn je: Mission Menschlichkeit

Leben retten und bewahren. Bayerisches Engagement hat einen weiten Horizont ...

 

Leben und Leben lassen ... und die wahre Bedeutung dessen, was sich hinter diesen Worten verbirgt

 

Initiiert durch den Regensburger Unternehmer Michael Buschheuer konnten von Sea-Eye e.V. (nonprofit) gemeinsam mit vielen engagierten Mitstreitern weit über 14.000 Menschenleben gerettet werden.

 

Hier wird deutlich, was bayerisches "Leben und Leben lassen" bedeutet.

 

Diese beispielhafte Seenotrettung braucht auch Ihre Unterstützung!

 

 


 

Im Rahmen der Partnerschaften für Demokratie "Wir sind Straubing" sehen Sie auf dem Steiner-Thor-Platz in Straubing ab dem 06. Mai 2021 eine Fotoausstellung der Partner-Organisationen "Sea-Eye" und "Space-Eye" mit Bildern der Fotografin Alea Horst.

 

Menschliches Leid mitten in Europa

 

WIR SIND STRAUBING :: Leben und Leben lassen ... und die wahre Bedeutung dessen, was sich hinter diesen Worten verbirgt

"Moria" - unter diesem Titel wird ab Donnerstag eine Ausstellung großformatiger Bilder der Fotografin  Alea Horst  in Zusammenarbeit mit der Regensburger Organisation "Space-Eye" auf dem Steiner-Thor-Platz gezeigt. Moria steht für menschliches Leid, unmenschliche Behandlung und humanitären Notstand - mitten in Europa. Derzeit ist die Ausstellung noch in Regensburg auf dem Domplatz zu sehen, den Verantwortlichen vom Bündnis "Wir sind bunt" ist es gelungen, sie kurzfristig nach Straubing zu holen. Ausgelegt war das Flüchtlingslager "Moria" auf der griechischen Insel Lesbos für 2800 Menschen. Zwischenzeitlich lebten dort rund 12.600 Geflüchtete.  Vor sieben Monaten vernichtete ein verheerendes Feuer das Flüchtlingslager. Die schockierenden Bilder gingen um die Welt.  Die ohnehin katastrophalen Lebensbedingungen haben sich jetzt noch einmal dramatisch verschärft: In dem neuen Ersatzlager Kara Tepe leben aktuell rund 8000 Menschen - etwa die Hälfte davon sind Kinder. Es sind menschenunwürdige Bedingungen, viele der Zelte sind überschwemmt, die Menschen in diesem Lager sind durch die Lage am Meer den Witterungsverhältnissen schutzlos ausgeliefert.

Die Ausstellung ist vom 06. bis zum 15. Mai zu sehen.

Unterstützt wird das Projekt im Rahmen der Partnerschaften für Demokratie "Wir sind Straubing".

 


 


Wenn sich der bayerische Mensch ein paar Gedanken macht ...

... klingelt’s zwischen den Synapsen der "Schönen neuen Welt" ;-)

 

Mit einer losen Sammlung meist sinnfreier Fragen zum "Dies und Das" über die immer aktueller werdende "Huxley’s Reise in die Zukunft" geben wir Ihnen gerne immer wieder mal ein paar Anregungen zum digitalen Selber-Schmökern.

Heute geht’s mit diesem höchst aktuellen und u.E. längst überfälligen Beispiel darum, wie man einem wildgewordenen "Zuckerhut" aus dem Silikon-Dorf die Zähne zeigen kann.

... oder anders: Wart’sAbb endlich in die Tonne.

(Externer Link :: "Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit")

 

In diesem Sinn ... jetzt ist erst mal Schluß mit Jäger und Sammler ;-)

 

Bleibt zu wünschen, dass sich bayerische "Vordenker" diesem Hamburger Beispiel alsbald anschließen ;-) ... und/aber/oder ... selbstverständlich hat jeder einzelne bayerische Mensch immer und jederzeit die Möglichkeit, den Daumen mal so richtig nach unten zu biegen ;-)

 


 


Fundstücke ... nicht immer, aber manchmal sogar pr.achtvoll.es

... mehr oder weniger.

Eine zufällige Sammlung (meist) bayerischer Augenblicke ... von sinnfrei bis sinnlos.

Eine zufällige Sammlung (meist) bayerischer Augenblicke ... von sinnfrei bis sinnlos.

 


 


WER oder WAS ist MENSCH? ... und WARUM und WIE funktioniert das?

Ausgrenzung - Spaltung - Rassismus - Antisemitismus - ideologische Borniertheit - silberne Hütlein - ...

 

Ein glasklares Statement liebe Freunde:

Für ein lebens- und liebenswertes Leben!

 

 

Mensch Meier, es geht so einfach :: Menschen zum Verlieben!

 

 


 


Nachrichten von oben gibt’s derzeit ja mehr als genug ...

darum hier und jetzt und heute mit unserer dringenden Empfehlung:

 

Nachrichten von unten 01-2021

Nachrichten von unten 03-2021

Die neuesten Nachrichten von unten! - April 2021

 

Seit über vier Jahrzehnten steht der Dachverband der Regensburger Sozialen Initiativen mit seinen Mitgliedern für freiwillige soziale Arbeit im Interesse von sozial benachteiligten Menschen in der Stadt Regensburg. Bitte nehmen Sie für Ihre Unterstützung direkten Kontakt zu den Sozialen Initiativen Regensburg auf. Mit zwei Klicks sind Sie direkt auf der offiziellen Homepage mit allen weiteren Informationen.

Herzlichen Dank!

 

das Logo der REGENSBURGER SOZIALE INITIATIVEN e.V.

 

weiter zu Sozial engagiert in Regensburg :: Der Dachverband REGENSBURGER SOZIALE INITIATIVEN e.V. Sozial engagiert in Regensburg :: Der Dachverband REGENSBURGER SOZIALE INITIATIVEN e.V.

 


 


Das erste und mit Sicherheit das einzige Mal, dass ich mich auf "Kampfdrohnen" so richtig freue!

Das dürfen Sie sich gerne merken:

 

Diese ansonsten unliebsamen Gäste helfen uns allen wieder zurück in ein lebenswertes Leben!

 

Wichtig dabei ist allerdings, dass wir uns ganz verstärkt auch darum kümmern, möglichst vielen "Gölsen" den Weg nach Afrika und Lateinamerika zu erleichtern. Gemeinsam in Bayern bedeutet eben auch gemeinsam auf der ganzen Kugel.

 

HURRA :: Kampfdrohnen zum Verlieben!

 

 


 


Lichtmess 2021 ... und darüber hinaus :: Auf der Suche nach tausend Lichtern

 

Wir hoffen auf mehr ... und wünschen uns weiterhin große Beteiligung!

 

Inspiriert durch den Appell unseres Bundespräsidenten wollen wir mit dieser gemeinsamen Initiative Anteil nehmen, wollen wir ein kräftiges, tragfähiges, gemeinsames Zeichen setzen, wollen wir voller Zuversicht in Richtung einer besseren Welt blicken. In Bayern, in Deutschland, auf unserem einzigen, einzigartigen, gemeinsamen, wunderbaren, blauen Planeten Erde.

Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung, auf Ihr ganz persönliches Licht.

Herzlichen Dank.

 

Lichtmess 2021 :: Auf der Suche nach tausend Lichtern

 

05.02.2021 :: Der Artikel aus dem Straubinger Tagblatt zur Lichterfenster-Aktion ... (öffnet neues Fenster)

 


 


SHOWREEL 2020 :: WIR SIND STRAUBING

Wir bewegen Niederbayern!

 

SHOWREEL 2020 :: WIR SIND STRAUBING :: WIR SIND AKTIV

 

Das Straubinger Bündnis "Wir sind Straubing - Wir sind bunt"

 

Wir setzen gemeinsam mit vielen Menschen in Städten, Landkreisen und Gemeinden Bayerns symbolische Zeichen:

Gegen Rassismus und jegliche Form von Diskriminierung, ein Zeichen für den Zusammenhalt aller Bürger*innen, unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion, Hautfarbe, Geschlecht und sexueller Identität, Alter und Behinderung.

 

SHOWREEL 2020

ist eine Auswahl an Projekten, die von "Wir sind Straubing – Partnerschaften für Demokratie" unterstützt wurden.

WIR:

True live, Armin Weigel, Musik Club Raven, Paul-Theater, Andreas Gatterbauer, Noah Gatterbauer, Christoph Lanzl, Christoph Endt, Hannibal Meyer, Queer in Niederbayern e.V., David Weiss, Danino Weiss, David & Danino Weiss Quartett, Ecco Meineke, Stefan Jürgens, Martin Taylor (MBE), Stochelo Rosenberg, Sandro Roy Music, Biboul Darouiche, Redaktion Freistunde, Florian Wende, Eva Petzenhauser, Michael Reiß, Joel Locher, Guido May, Xaver Hellmeier, Anthony’s Garden, Bastien Rieser, Elisabeth Lohninger, Walter Fischbacher, Alexander Haas, Magdalena Eder, Michael Meier … und viele weitere Personen und Organisationen.

Wir sind viele - wir sind immer mehr!

Wir sagen DANKE!

 


 


Auf geht’s Spezln jetzt packmas o

Herzliche Ostergrüße 2021 vom Zither-Manä-Trio!

... eingespielt im homeoffice-Modus.

 

Der Zither Manä :: Ich wünsche Euch allen ein schönes Osterfest und daß es Euch trotz allem gut gehen möge. Bleibts gesund und munter!

 

a bisserl nachträglich, dafür umso herzlicher:

!! Mit unseren allerbesten Wünschen zum 40 Jahre Zither-Manä Jubiläum in 2020 !!

 

Der Zither Manä ... weil Heißzeit is a Coole Zeid Der Zither Manä

 


 


Dem Mond seine Leibspeis’ :: Das gemeinsame Kinderbilderbuch von Ritsch und Sophia Ermeier

Da Ritsch und die Johanna Ermeier erzählen die wunderschöne Geschichte vom Mond, der einmal im Monat kugelrund ist.

Und wenn er dann so richtig rund war, wird er auf einmal immer weniger und weniger, und schließlich schaukelt er nur noch als schmale Sichel am Himmel ...

 

Das gemeinsame Kinderbilderbuch von Ritsch und Sophia Ermeier

 

Als Dreingabe erfahrt ihr dann sogar, wie ihr diese super leckeren Mondspatzl selber machen könnt :-)

 

Das Buch und die CD bekommt ihr übrigens direkt beim Ritsch auf der Homepage
einfach hier draufklicken ... und ein tolles niederbayernTV -
Interview gibt’s da dann auch noch.

 


 


 

Ganz klar, auch das sollten Sie wissen:

 

Wir sind bayerische Internet Profis, und das sehr gerne auch für Sie!

Selbstverständlich bekommen Sie bei uns professionelle und maßgeschneiderte homepages mit high speed web-hosting.
Logisch: domains, webspace und den passenden Server sowieso, aber auch perfekten persönlichen Service bekommen Sie bei uns zu besten Konditionen.

Sorry, es geht noch weiter, weil auch das können wir: .... wir werfen gerne einen scharfen fotografischen Blick ...

ganz genau auf das, was Sie zeigen wollen.

 

Entscheidend aber ist:

Freundlich, humorvoll, kompetent, und ...

OIS zu bayerischen Preisen.

Das versteht sich eh.

 

servus@gmachtin.bayern

 


Kategorie:      Ois in oim | Wir sind gmachtin.bayern

Schlagwort:   Cham | Ois in Oim | Stallwang | Straubing
der QR-code zur schnellen Navigation direkt zu dieser Seite
https://ois.gmachtin.bayern

Wo samma ...

weiter zur Karten-Ansicht ...Da samma, ...



Gittensdorf 1
94359 Loitzendorf
Stallwang (VGem) (NB)


hier weiter surfen.Ois g’macht in Bayern

(Alle Entfernungen sind Luftlinie gerundet.)

weiter zur Karten-Ansicht ...kaum g’schaut ... scho g’funden.

Route anzeigen (neues Fenster)... und so kommst hin.

Ganz in der Nähe ...

gibt’s mehr bayerische Schmankerl,
die auch einen Besuch Wert sind:

0.01 km
0.02 km
0.02 km
0.02 km
0.03 km
0.03 km
0.04 km
0.04 km
0.04 km
0.83 km





Hast du g’wusst, ...

dass es Dinge gibt, die keine(r) wissen will?

Mein spezieller Freund, der "Zuckerhut" ... oder warum der Branchenriese in Sachen "social media" alles andere als "sozial" ist.

Alleine beim allmächtigen "fb", dem "Wasserkopf" hinter "instagram" und "Wart´sAb":

Werbeeinnahmen bei rund 5 Euro pro Nase und Viertel Jahr mal 1.5 Milliarden Nutzer ... jeder mag sich das bitte selbst ausrechnen, wieviele Menschen man in einer gemeinschaftlich getragenenen Weltgesellschaft damit sehr gesund und sehr lange ernähren könnte.

 

Aber zurück zu den Sachen die keine(r) wissen will:

heise.de

heise.de

techcrunch.com

... und diese Liste ließe sich beliebig lange fortsetzen.

 

Hilft aber nix bei all den Lemmingen, die weder sehen, hören noch riechen wollen ... und weiter munter Richtung Klippe rennen.

Was moanst du?

Geh duad quasi ois!

Aber was ist das "Alles", zu dem wir Bayern lieber "ois" sagen?

An der Stelle nun eine Aufzählung von Dingen, von Möglichkeiten, von Lösungen zu beginnen, was echt bayerische Problemlöser anzubieten haben, würde diesen kleinen Textblock bei weitem sprengen.
Viel besser erscheint es uns, Ihnen diese überragenden Fähigkeiten, diese unglaublich breit angelegten und in ihrer Art auch so individuell ausgeprägten Kompetenzen bayerischer Bürgerinnen und Bürger in einem größeren Kontext vor zu stellen.
Das ist es, was uns antreibt, Ihnen mit diesem Portal wenigstens die wichtigsten Hinweise auf dieses "ois" zu liefern.

Aber was ist "ois", wenn Ihr ganz persönliches Angebot noch fehlt?

Hier ist die Lösung:

weiter stöbern ...Mitmachen und dabei sein

Dahoam is ...

wie im Himmel.

Das Paradies kann auch nimmer schöner sein.

Und des hat damals schon der erste Münchner im Himmel g’sagt, wenn ich mich recht dran erinnere.

Wenn Ihnen zu unserem 3er Textblock auch etwas auf den Nägeln brennt ... das geht ganz einfach so:
hier downloaden ... hier downloaden ... WasMoanstDu-HastDuGwusst-DahoamIs.txt ... und zurück schicken!

Salz auf der Brezn ist wie Schaum aufm Bier

Kulinarisches

Wirtshäuser, Restaurants, Biergärten, Lokale
Resi, i hol di auf meim Traktor ab

Landwirtschaft

Landwirtschaftliche Erzeugnisse, Verbände, Landmaschinen, Genossenschaften
Heimat beginnt zuhause

Architektur

Bayerische Architekten, Bauingenieure, Planer ... das endet nicht am Gartenzaun.
so kommt Bewegung in die bayerische Kraft

Fahrzeuge

Bayerns Kfz-Profis, Werkstätten, Hersteller und Zulieferer.
Bayerns Fotografen zeigen, was Sie durch die Linse sehen.

Fotografie

Fotografen, Ausrüster, Labore. Die Augen im Freistaat.
damit ist es gewiss, Bayern ist BUNT

Kunsthandwerk

Gold- und Silber Schmiede, Garten-Gestaltung, Keramik.
Diese Farbe zeigt: Bayern ist BUNT
um die Wette fliegen

Sport

Sport- und Wander-Vereine, Erlebnis- und Adventure Seminare, Sport-Fachgeschäfte
da Ritsch lasst de Sauglockn leiten

Kabarett

Kabarettisten und top-"locations",
in Bayern, von Bayern und für Bayern
weiß-blau ... Farbe und technische Perfektion für bayerische Töne

Musik

Musiker und ihre blau-weißen Klangwunder, Bands, Bühnen und top locations
der schönste Einkehr-Schwung sieht so aus ...

Bier

Traditions-Brauereien und moderne Craft-Bier Künstler gibt’s auch auf der Skihütte ...
pink as pink can --- Blumen-Meer in bayerischen Gärten

Gärten

Wohlfühl-Räume für Mensch und Natur, Gärtnereien, Blumen, Stauden, Lebenselixier
Haus und Wohnen auf bayerisch - gemütlicher geht’s nimmer

Haus und Wohnen

Architekten, Baufirmen, Zimmerleute, Gartenbau und Inneneinrichter, Bayern bauen für Liebhaber


Es ist uns eine große Ehre, Ihnen einige Meinungen zum bayerischen Netzwerk vorstellen zu dürfen.
Was unsere "Mit-Netzwerker" zum Projekt-Bayern mit dem griffigen Namen "ois.gmachtin.bayern" sagen:
  • Petra Bartoli y Eckert - Schriftstellerin und Autorin:
Geschichten sind es, die ganz neue Welten eröffnen!
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Als Schriftstellerin erzähle ich Geschichten, möchte unterhalten und informieren.

    Das macht ois.gmachtin.bayern auch.

    Darum passen wir gut zusammen, ois.gmachtin.bayern und ich.

  • Christina Baur - Mitarbeiterin im Showtheater der Phantasie:
Die Traumfabrik - das Showtheater der Phantasie - zum Staunen, Lachen, Träumen ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Die Traumfabrik - das Showtheater der Phantasie - zum Staunen, Lachen, Träumen, ist eine Show, die mit 41 Veranstaltungen durch ganz Bayern unterwegs ist.

    Es ist nicht einfach, unsere ganz aussgewöhnliche Show zu beschreiben, da wir mit viel Witz, Charme, Poesie und außergewöhnlichen Ideen eine wortwörtliche "Traumfabrik" entstehen lassen. Doch Peter hat es mit seiner netten und engagierten Art geschafft, die Traumfabrik greifbar zu machen.

    Wir haben uns sehr gefreut, mit ihm zusammen zu arbeiten und einen schönen Internetauftritt auf einer tollen bayerischen Seite zu kreieren.

  • Edeltraud Rey:
DIE bairische Urgewalt ... Liedermacherin und Musik-Kabarettistin mit MUNDWERKPREIS ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Finde das super, was Du da machst und so alles zam sammelst!

    Viele Grüsse
    Edeltraud

  • Elfi Bartek & Carl Dischler:
Hier entsteht es ... Das Ökona-Magazin für natürliche Lebensart.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Liebe Uli, lieber Peter,

    wir gratulieren Euch zu Eurem Erfolg mit "Ois.gmachtin.bayern" und haben großen Respekt vor der Idee, Ausführung und immensen Arbeitsleistung, die Ihr aufgebracht habt, um dieses Portal zu entwickeln. Als Gründer und Herausgeber des Ökona-Magazins wissen wir sehr wohl, wovon wir sprechen und unterstützen Euch gern bei der weiteren Ausgestaltung des inhaltlichen Angebots.

    Macht weiter! Wir sind dabei!

  • Mama Pushpa !!! Sri Lanka :-):
Nicht IN Bayern, aber definitiv schönster Urlaub g’macht FÜR Bayern!
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das Rathna Guesthouse bei "g’macht in Bayern"

    Das Rathna Guesthouse ist nicht in Bayern. Nein, Sri Lanka ist nicht in Bayern. Aber der Urlaub bei uns ist g’macht für Bayern!!!

    Der Kontakt zum Guesthouse läuft über Bayern! Unsere Homepage ist g’macht in Bayern!

    "g’macht in Bayern" ist eine herrlich kunterbunte Plattform auf der wir unser familiengeführtes Guesthouse vorstellen können! Wir verzichten bewusst auf die Zusammenarbeit mit großen Urlaubssuchmaschinen und -anbietern. Unsere Gäste sind Individualreisende aus aller Welt, die den Weg zu uns auf unterschiedlichsten Pfaden finden. Beim Ratsch mit Freunden, beim Schmöckern in Travellerbooks, Blogs, Socialmedia oder eben bei "g’macht in Bayern".
    Die kunterbunte Mischung machts! Peter und Uli sind langjährige Freunde, die uns bei unserem heutzutage unverzichtbaren Online-Auftritt von Anfang an unterstützt haben! Danke auch für diese Chance unser Guesthouse bei "g’macht in Bayern" vielen tollen neuen Gästen zu präsentieren!

    Eure Rathna Guesthouse Family

  • Oliver Gilch - Filmemacher:
hier werden Ihre Wünsche richtig in Szene gesetzt ...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Als gelernter Kameramann setze ich Ihr Unternehmen ins richtige Licht, begleite Sie auf Hochzeiten - Feiern - Konzerten und helfe Ihnen gerne im Bild und Tonbereich.

  • Ferry Baierl - Künstler, Grafikdesigner, Musiker:
Sein Wirken befindet sich in vielen Schubladen - in eine Schublade würde es keinesfalls passen.
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Viele wissen gar nicht, was alles in Bayern passiert, gemacht und erdacht wird... da ist es nur gut, wenn man das in so gebündelter Form präsentiert bekommt. Darüber hinaus ist es nur ein Vorteil, wenn sich Teilnehmer untereinander kennenlernen und so wieder Kontakte, Aufträge, Berührungspunkte und Freundschaften entstehen. Gemeinsam ist alles stärker und besser (meistens...).

    Schön dass ich mit meiner Musik und meiner Kunst dabeisein kann - es kann nur von Vorteil für jeden sein - und der Peter ist ein überaus zuverlässiger, netter und umgänglicher Mensch - eben "gemacht in Bayern..." - weiter so!

  • D’Bänd :: Eine Mixtur mit Substanz & Typen.:
d’bänd :: Es geht si immer aus - Direkt ins Bluat...
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Kraft, Ausdruck und Kreativität definieren sich über das Personal aus Wels, Wien & Straubing.

    Eine Mixtur mit Substanz & Typen.

    Die eigenen und geliehenen Lieder sind ballastarm und fokussiert. Sie geben den niederbairischen Texten Luft zum Schnaufa. Musikalisch - nicht sortenrein. Rock, Blues... eh wuascht.

    Hipi sagt: "Schöne Musik" - passt!

     

    p.s.:

    Wir finden dieses einzigartige Netzwerk großartig. Danke, Peter für dein Engagement & Herzblut!

     

    Merci - gern ;-)

  • Sigi Lee:
percussion vom Feinsten ... Mr. Sigi Lee
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Woidmuse und Sigi Lee sind im neuen bayerischen Netzwerk dahoam!

    Das absolute highlight für mich als Musiker ist es, dass meine gigs im Veranstaltungskalender bei "ois.gmachtin.bayern" sauber, schnell, super ansprechend und obendrein sogar mehrfach angekündigt werden. Ein perfektes feature!
    Dass ich die fotografischen Blicke vom Peter genauso wie sein technisches und gestalterisches KnowHow immer wieder gerne in Anspruch nehme sei an dieser Stelle nur der Vollständigkeit halber erwähnt :-)

    Weiter so, weil ich bin der Meinung, Bayern braucht das schon lange!

  • Thomas Elbs:
ein fantastisches Blechbläser-Duo mit Trompete, Tuba und Alphorn
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Wir freuen uns, dass wir mit unserer kleinen aber feinen Blaskapelle Bayernblech auf der tollen Seite von Peter und Uli dabei sein dürfen. Neben dem neugierigen Blick auf das, was in der Gegend so alles los ist, haben wir auch diese Gemeinsamkeit:
    Bayernblech und Peter unterstützen gemeinsam das Hilfswerk
    Hoffungsstern über Conakry
    von Pater Stefan Stirnemann. Bei diesem kleinen Hilfswerk kommen tatsächlich fast 100% jeder Spende armen Straßenkindern und Müttern in Not in Conakry, der Hauptstadt Guineas in Westafrika zugute. Die komplette Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland wird von Sr Rudolfine Stirnemann und vielen Helfern ehrenamtlich von Regensburg aus geleistet.

  • Pius Bauer - BaamBrass.Bayern:
DIE absoluten BayernBrass Newcomer aus dem Chiemgau ... brutal guad
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Oiso, warum mir ois gmacht in bayern gfoid:

    Es is a super Plattform, wo ma andere Musiker und Bands kennaleana ko. Oft is so a guade Muse dabei de einfach ned entdeckt wead und genau auf soichanen Seitn wead des gfördert!

    Warum bin i dabei:
    Da Bäda hod mi angeworben und i hab des fia mi entdeckt. I hob beim ersten Anblick gseng: Des gfoid ma. Und desweng war i sofort dabei

    Buidl konst oans vo mia nehma des du gmochd host!
    Wia schaudsn aus gibts in der Straubinger Gegend Veranstaltungen wo vui Leid san, sowos wia Openairs oder Festivals?

    Pius

  • Stefan Mühlbauer:
das wohl wichtigste und beste bayerische Nass ... bestes BIER.gmachtin.bayern
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Das wohl wichtigste bayerische Nass ...

    Als einer der ersten, der vom Peter auf das Mitmachen im ganz neuen bayerischen Netzwerk angesprochen wurde kann ich bereits auf mehrere Monate Erfahrung zurück blicken. Und, das ist jetzt schon klar, es hat sich gelohnt und es lohnt sich weiter!
    Gemeinsam mit Anderen finden Sie mich auf dem ersten Flyer zum Netzwerkprojekt, den ersten Messeauftritt auf den Straubinger Regionaltagen habe ich gerne mit bayerischem Nass unterstützt und die ersten Neukunden für bestes bayerisches Bier sind gewonnen.

    Kurz um, das wohl beste BIER.gmachtin.bayern, hier ist es ... gern dahoam.

  • Andreas Stich - Leiter des Kulturwerk:
eine einzigartige Kulturstätte - WEISSESHAUS
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    In Zeiten der Globalisierung ist das Wissen um seine Heimat und derer gestaltenden Menschen ein großer Schatz.
    Mit ois.gmacht.in.bayern entdeckt der globale Bayer seine lokale Herkunft und freut sich über Vielfalt und Kreativität seines Bayernlandes. Mit Peter Schrettenbrunners Netzwerk ist ein großer Schritt im Sinne von "think global, act local" gelungen.

    Nur so kann es funktionieren.

    Wir vom "weissen haus" freuen uns Teil davon sein zu dürfen.

  • Dagmar Dengel:
duett komplett sind Dagmar und Walter mit feinen emotionalen Liedern und g’scheid’n bayrischen Texten
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Ois.gmachtin.bayern gefällt mir weil ...

    d’rauf soviel Musi spielt und mir zamhold’n

    und ... weil die bayrische Schatzkist’n immer g’füllt ist

    und ... weil ois sein Platz hod.

  • Peter Klonowski:
Freischaffender bildender Künstler - Atelier Peter Klonowski
... und hier kommen Sie direkt zu meiner Präsentation.

    Liebe Freunde, eins ist klar: wer weiterdenkt, macht mit bei "Ois g’macht in Bayern".

    Heimat ist auf jeden Fall Identitätsraum, aber des is ned ois!
    Infrastrukturell zu überleben im nationalen und internationalen Geschacher um in Zukunft bestehen zu können, braucht den Schutz und vor allem die Kenntnis von dem: Was gibt’s eigentlich hier bei uns alles!
    Weniger weit fahren, mehr Geld im eigenen Wirtschaftsraum lassen, dass de Leit dahoam a Arbat ham … usw.
    Zu all dem hilft "Ois g’macht in Bayern".
    Ein Projekt in Sachen ! ZUKUNFT GESTALTEN !
    Danke Peter - a guade Sach!

Wenn Sie uns hier auch mal so richtig die Meinung sagen wollen, ...
Los geht’s, wir freuen uns auch auf Ihr statement, und Ihnen selbst verhilft das zu einer gesteigerten Aufmerksamkeit.
Weitere "statements" finden Sie hier ... :-) Vielen Dank dafür! :-)